Tattoo Info

Ein Tattoo ist für immer!

 

Es gibt derzeit kein bekanntes Verfahren, dass garantiert eine Tätowierung spurlos verschwinden lässt.

Für ein Tattoo musst du mindestens 18 Jahre alte sein. Eine Ausnahmeregelung gibt es bei mir nicht.

 

Worauf du achten solltest & worum ich dich bitte.

Zu deinem Termin solltest du möglichst ausgeschlafen und stressfrei sein. Nach einem langen Arbeitstag, oder der Nachtschicht beispielsweise noch zum Tattootermin „hetzten“, davon möchte ich dringend abraten. Nimm dir im Zweifelsfall lieber einen Tag frei.

Ein Tattoo ist keine „mal eben Sache“. Du fügst deinem Körper eine Verletzung zu und bist unter Umständen einige Stunden mit Schmerzen konfrontiert die du mental und körperlich am besten wegsteckst wenn es dir gut geht und du keinen Stress hast, die Ausschüttung von Stresshormonen sorgt für eine höhere Schmerzempfindlichkeit, schwächt das Immunsystem was dann durch die Verletzung der Tätowierung noch verstärkt wird und das alles wirkt sich dann negativ auf den Heilungsprozess aus.

Für mich ist das tätowieren übrigens auch entspannter wenn es dir gut geht.

Von mir wirst du mit Tee, Wasser und Süßigkeiten versorgt. Es gibt eine Decke und für den „Notfall“ auch eine Wärmflasche. Ich möchte das du dich so wohl wie möglich fühlst damit wir beide eine entspannte und schöne Sitzung haben können.

Eine Begleitperson kann während des Tätowierens nicht dabei sein.

Noch ein paar wichtige Punkte:

  • Mindestens 24 Stunden vorher keinen Alkohol, keine Drogen oder Blutverdünnende Medikamente (z.B. Aspirin) einnehmen.
  • Kaffe ist ebenfalls Blutverdünnend, also verzichte bitte auch darauf, am Tag deines Termins.
  • Nimmst du Antibiotika oder andere Medikamente sprich bitte vorher mit deinem Arzt ab ob eine Tätowierung möglich ist oder wie lange du mit dem Tattoo, nach absetzten der Medikamente warten solltest.
  • Wenn du kurz vor einem Sommerurlaub stehst warte mit der Tätowierung bis nach dem Urlaub.

 

Nach deinem Termin besprechen wir noch die Nachsorge deines frischen Tattoos. Natürlich kannst du dich auch in den Tagen und Wochen nach deiner Tätowierung bei mir melden wenn du Fragen oder Unsicherheiten hast.

Farben & Hygiene

Alle Farben die ich benutze entsprechen der deutschen Tätowiermittel-Verordnung.

Das A und O ist ein sauberer & keimfreier Arbeitsplatz. Das Arbeitsmaterial ist steril verpackt und wird nach einmaliger Benutzung entsorgt. Nach jedem Termin wird der Arbeitsplatz desinfiziert und gereinigt.

Termine & Anzahlung

 

Terminbesprechungen so wie Terminvereinbarungen finden entweder persönlich zu meinen Öffnungszeiten im Laden statt, oder Telefonisch, dazu kannst du mir eine E-Mail schreiben mit deiner Nummer und ich rufe dich (Mo.-Fr.) zurück.  Wenn du noch nie bei mir warst, ziehe ich ein persönliches Gespräch im Laden vor, ist aber kein "muss".

Für jeden Tattootermin wird eine Anzahlung von 50,00 € fällig. Wenn du deinen Termin verschieben musst und du das min 48 Stunden vor deinem Termin machst, bleibt deine Anzahlung erhalten. Möchtest du deinen Termin ganz absagen, ziehe ich 20% deiner Anzahlung für den Arbeitsaufwand ab. Sagst du nicht innerhalb dieser min. 48 Stunden bescheid wenn deine Termin nicht zustande kommen kann, verfällt deine Anzahlung ganz.

Wenn du zu deinem Nachstechtermin (der übrigens kostenfrei ist) nicht erscheinst oder ihn nicht innerhalb dieser min. 48 Stunden absagst oder verschiebst, muss du für einen neuen Termin 50,00 € zahlen.